dsc_1256.JPG

BIOGRAFIE

Der in Santiago de Chile geborene Andrés Madariaga Corvalán hat während seiner musikalischen Karriere mehr als 30 Preise bei großen nationalen und internationalen Wettbewerben in Ländern wie Argentinien, Österreich, Bolivien, Brasilien, Spanien, Italien, Griechenland, Portugal und Thailand erhalten. Darunter sind erste Preise beim Vital-Medeiros-Wettbewerb (Brasilien, 2009), beim A. Montovani-Wettbewerb (Italien, 2018), beim Asien-Gitarrenwettbewerb (Thailand, 2017) und beim Amarante International Guitar Competition (Portugal, 2018).

 

Erst kürzlich gewann er beim Miami International GuitART Competition (USA, 2021) und Rising Star Competition” beim Guitar Festival University in Rhode Island (USA) einen zweiten Preis. Andrés hatte auch mehrere Möglichkeiten, als Solist in Chile und international in verschiedenen Konzertsälen und Veranstaltungsorten in Amarante, Buenos Aires, Barcelona, Bad Kissingen, Bangkok, Mexiko-Stadt, Morelia, Mailand, São Paulo und Salzburg aufzutreten.

2011 erhielt er seinen Bachelor of Guitar Performance an der Austral University of Chile und 2016 seinen Master of Arts an der Mozarteum University unter der Leitung von Marco Tamayo.

 
dsc_1278.JPG

MEDIEN

Fantasía Sevillana - Joaquín Turina

Andrés Madariaga, Gitarre

Fantasia (Op. 19)  - Luigi Legnani

Andrés Madariaga, Gitarre

Cavatina: Scherzino - Alexandre Tansman

Andrés Madariaga, Gitarre

 
 

KALENDER

APRIL

08-10

CD AUFNAHME - DUO MULTICORDE

Detmold, Deutschland

CD Aufnahme mit Duo Multicorde

2021

MAI

30

2021

KONZERT - DUO MULTICORDE

Detmold, Deutschland

Duo Multicorde präsentiert Musik von Boccherini, Granados, Tárrega und Rodrigo.

JUNI

23

2021

KONZERT - DUO MULTICORDE

Bonn, Deutschland

Ein Solokonzert mit Musik von Bach, Legnani, Llobet und Turina.

GALERIE

 
IMG_2700.JPG

DUO MULTICORDE

"Duo Multicorde" ist ein aufstrebendes Duo, das während des Studiums am Mozarteum in Salzburg gegründet wurde und Kammermusikunterricht bei Prof. Stephen Fitzpatrick, Solo-Harfenist der Staatskapelle Berlin, erhielt.

 

Die deutsche Harfenistin Maria-Theresa Freibott spielt Konzerte in ganz Europa als Solistin, Kammermusikerin und als Soloharfenistin in zahlreichen Orchestern.

 

Der Name "Multicorde" ist eine Kombination aus dem lateinischen Wort "multi" (viele) und dem italienischen Wort "corde" (Strings).

 

Das neueste Programm von Duo Multicorde "Viva la danza!" handelt von verschiedenen Tänzen aus der ganzen Welt, die nicht nur in Duo-Form, sondern auch in Solostücken präsentiert werden. ​

 

KONTAKT

Um Andrés wegen Konzerten oder Unterrichtsstunden zu kontaktieren, bitte füllen Sie

das untenstehende Formular aus.

Nachricht gesendet!